Alle Beiträge von nowi

Fida & Schüch setzt auf SIS Zeiterfassung mit Geotracking

Fida & Schüch Transport GmbH verwendet SIS Zeiterfassung mit Geolocation Tracking

Als spezialisiertes Logistikunternehmen legt die Fida & Schüch Transport GmbH ihren Fokus auf den Healthcare Bereich – Kerngeschäft sind Gefahrguttransporte mit höchsten Sicherheitsanforderungen. Die steigenden Compliance-Bedürfnisse der Kunden haben eine digitalisierte Lösung erfordert, die nun gemeinsam mit SIS umgesetzt wurde.

Der Leitgedanke

Eine flexible, qualitätsgerechte und termingenaue Abwicklung der Kundenaufträge ist höchstes Gebot, schließlich ist Kundenzufriedenheit die oberste Prämisse des Transport- und Logistikunternehmens.

Um diesen hohen Anforderungen gerecht zu werden, unterstützen wir die Fida & Schüch Transport GmbH durch die Einführung einer elektronischen Personalzeiterfassung mit folgenden Eckdaten:

  • Zeiterfassung für ca. 150 Mitarbeiter
  • Anmeldung durch Eingabe des Kennzeichens (Scan des NFC-Chips), Kilometerstands, Abfahrtskontrollprüfung
  • Erfassung von „Stopps“
  • Erfassung des Kilometerstands am Ende der Fahrroute
  • Möglichkeit des Fahrzeugwechsels
  • Geolocation Tracking
  • Automatisierte Überleitung der Daten in die Lohn- & Gehaltsabrechnung

Geolocation Tracking – Anzeige des aktuellen Standorts

Nach der Anmeldung eines Fahrzeuges (mit Kennzeichen) und der Identifikation des Mitarbeiters wird die Route mitprotokolliert und kann über Google Maps dargestellt werden. Es werden alle Start- und Endebuchungen und die dazwischen liegenden „Stopp“ Buchungen GPS-mäßig erfasst und in SIS-evoApps dargestellt. Durch die Integration von GoogleMaps (über die Google Webdienste) in die Applikation haben die Disponenten laufend einen aktuellen Status und können flexibel und zeitnah auf Abweichungen und Verzögerungen reagieren.

Wir bedanken uns bei Fida & Schüch, dass wir dieses spannende Projekt gemeinsam mit ihnen umsetzen durften.

Die Fahrer buchen komfortabel auf der App
KM-Stand, Kennzeichen (per NFC-Chip) sowie Abfahrtskontrolle werden abgefragt

© Fotos: Fida & Schüch Transport GmbH, SIS Evosoft EDV GmbH

Bischoff Werbetechnik nutzt SIS Mobile Working Solutions


SIS Mobile Working Solutions für Bischoff Werbetechnik: Das in der Euregio ansässige Werbetechnikunternehmen setzt in Zukunft für seine Mitarbeiter auf die mobile Auftragszeiterfassung von SIS Evosoft.

Die Anforderung

Gesucht wurde nach einer Möglichkeit, die wichtigsten Auftragsdaten im Außendienstbereich unkompliziert, zeitnahe und ohne Medienbrüche zu erfassen – wir freuen uns mit unserer Enterprise App MobileTimer2, die an unser Personal- und Auftragszeiterfassungsystem gekoppelt ist, genau diese Kriterien erfüllen zu können.

Die auf die Bedürfnisse der Bischoff Werbetechnik konfigurierte Anwendung hat folgende Eckdaten:

Erfassung

  • Benutzerfreundliche, mobile Erfassung am Smartphone – das Smartphone als mobiles Zeit- und Leistungserfassungsterminal.
  • Personalzeiterfassung: Kommen/Gehen inkl.
    – Standortbestimmung („Firma“, KFZ) über RFID-Tags,
    – Kilometerstand zu Beginn/Ende der Fahrt (elektronisches Fahrtenbuch integrierbar).
  • Einfache Erfassung der Personal- und Auftragszeiten durch den Mitarbeiter „in einem Schritt“ inkl.
    – Eingabe oder Scan (RFID/Bar-/QR-Code) der Auftragsnummer,
    – Auswahl der Tätigkeit (wie z. B. Montage, Elektroarbeiten) über Symbole („Favoriten“).

Abrechnung

  • Automatisierte Bewertung der Daten auf Basis individuell konfigurierter Zeitmodelle: Voll- und Teilzeit, Pauschalen etc.
  • Mitarbeiterstunden tagesaktuell auf „Knopfdruck“ abrufbar.
  • Automatisierte Vergütung der gefahrenen Kilometer.

Nutzen und Vorteile

  • Erfassung der Personalzeit- und Auftragszeitdaten über das Firmensmartphone – auch wenn das Smartphone „offline“ ist.
  • An-/Abwesenheitsübersicht (inkl. geplanter Fehlzeiten wie Urlaub, Zeitausgleich etc.) der Mitarbeiter.
  • Statusübersicht für Kundenaufträge: Einloggen am Beginn, Ausloggen am Ende eines Kundenbesuches/-auftrags: am Ende des Tages ist klar, welche Arbeiten wie viel Zeit in Anspruch genommen haben.
  • Optional: Dokumentation der GPS-Daten im Zuge der Buchung.
  • Workflows mit Informationsfluss per Email/SMS, u.a. für die Beantragung/Genehmigung von Abwesenheitszeiten.
  • Detaillierte Auswertungen, Statistiken etc. – wahlweise im pdf- oder csv-(Excel)Format.
  • Automatischer Datentransfer
    – zur Lohn- und Gehaltsabrechnung und
    – zum Warenwirtschaftssystem.
  • Reduktion des „Papierverkehrs“.

Durch die Integration der Außendienstmitarbeiter in die Personalzeit- und Auftragszeiterfassung haben die Disponenten laufend einen aktuellen Status und können flexibel und zeitnah auf Abweichungen und Verzögerungen reagieren.


Über Neon Bischoff PgmbH

Die in der Euregio ansässige Neon Bischoff PgmbH ist seit über 50 Jahren erfolgreicher Dienstleister in der Werbetechnik. Deren Produktportfolio umfasst unter anderem Lichtwerbung, Orientierungssysteme, Schilder, Bauschilder, Beschriftungen, Laserzuschnitte, Neon-, Sonderfertigungen samt Servicierung der Produkte. Das Unternehmen ist stolz, nicht ’nur’ Handwerksbetrieb zu sein, sondern bieten regelmäßig Ausbildungsplätze für junge Menschen an, die für sich eine Zukunft in der Werbetechnik sehen.


Sollten Sie nähere Informationen zu diesem oder anderen unserer Projekte wünschen, melden Sie sich bitte bei uns (Kontakt, Kontaktformular). Unsere Experten stellen Ihnen gerne weitere Informationen zur Verfügung und ermöglichen bei Bedarf einen Direktkontakt.

© Bilder und Filmclip: Neon Bischoff PgmbH